fussball die akademie infos osnarbrueck anmeldung programm training kay hoedtke

die Fußball Akademie Osnabrück

  • Maximale Ausbildung des Spielers und Menschen
  • Kontinuierliche Aufbauarbeit
  • Einfacheren Weg ermöglichen
  • Charakter stärken
  • Persönlichkeit entwickeln
  • Lernen mit Sieg und Niederlage um zu gehen
  • Das WIR Gefühl prägen
  • Wir garantieren niemandem Profi zu werden

Wochenfahrplan und Preise

Saison 2019/20:
Montags, Mittwoch und Freitags ist um 17:00 Uhr Training

Trainiert wird auf der Anlage an der Brinkstrasse beim Sportverein SV Eintracht Osnabrück

Alle Kinder zahlen 96 Euro im Monat + eine Ausstattung nach Absprache

Aktuell haben wir 2 Teams der Jahrgänge 2010/2009

Kay Hödtke

Trainer und Inhaber

Hallo Zusammen,

ich bin Kay Hödtke, Inhaber und Leiter der Osnabrücker Fußball Akademie. Am 20.08.76 habe ich in Osnabrück das Licht der Welt erblickt. Als Torwart durfte ich Jahrelang beim VFL Osnabrück eine tolle Ausbildung genießen und viele Erinnerungen speichern. Irgendwann, war aber der Weg als aktiver Spieler vorbei. Parallel habe ich aber schon immer auch als Trainer gearbeitet. Seitdem ich 14 Jahre alt war, stand ich zusätzlich als Trainer auf dem Platz.
So wie andere Fußballprofi werden wollten, wollte ich Trainer werden.

Qualifikationen:
Qualifikationen:
UEFA B-Lizenz Inhaber, Torwart Leistungskurs, fast 30 Jahre Trainererfahrung

Stationen:
Torwart-Trainer beim Wuppertaler SV (Regionalliga), Torwart-Trainer Trainer beim TuS Bersenbrück (Oberliga), Trainer und Mitinhaber der Fussballschule Kick’n Body, Torwart-Trainer bei der VDV (Vereinigung der Vertragsfußballspieler e. V.)

kay hoedtke fussballakademie osnarbrueck die akademie ausbildung training fussball

Kay Hödtke

Trainer und Inhaber

Hallo Zusammen,

ich bin Kay Hödtke, Inhaber und Leiter der Osnabrücker Fußball Akademie. Am 20.08.76 habe ich in Osnabrück das Licht der Welt erblickt. Als Torwart durfte ich Jahrelang beim VFL Osnabrück eine tolle Ausbildung genießen und viele Erinnerungen speichern. Irgendwann, war aber der Weg als aktiver Spieler vorbei. Parallel habe ich aber schon immer auch als Trainer gearbeitet. Seitdem ich 14 Jahre alt war, stand ich zusätzlich als Trainer auf dem Platz.
So wie andere Fußballprofi werden wollten, wollte ich Trainer werden.

Qualifikationen:
Qualifikationen:
UEFA B-Lizenz Inhaber, Torwart Leistungskurs, fast 30 Jahre Trainererfahrung

Stationen:
Torwart-Trainer beim Wuppertaler SV (Regionalliga), Torwart-Trainer Trainer beim TuS Bersenbrück (Oberliga), Trainer und Mitinhaber der Fussballschule Kick’n Body, Torwart-Trainer bei der VDV (Vereinigung der Vertragsfußballspieler e. V.)